Steinbock_e.png

rolf senti

rolf senti stammt aus dem bündnerischen felsberg. seine wurzeln liegen jedoch auf dem hof guscha in maienfeld, dem ursprungsort von johanna spyris heidi-geschichte. als radrennfahrer in der junioren nationalmannschaft sowie als elite amateur gewann senti mehrere schweizer meistertitel auf der bahn, war wm teilnehmer, bevor er erfolgreich ins lager der profis wechselte. dort prägten teilnahmen an der tour de suisse, der tour de romandie, der dänemark rundfahrt sowie diverse weltcup-einsätze seine zeit.

nach ausbildungen zum sanitärplaner und zum schneesportlehrer sowie diplomabschlüssen als reiseleiter und marketingplaner, wo er den marketingpreis schweiz gewann.  mit der firmengründung von bagno sasso in landquart und zürich begann die karriere im bad- und wellnessbereich. als inhaber, geschäftsführer und verwaltungsratspräsident positionierte er sein internationales unternehmen im mittleren bis obersten luxussegment. dabei gewann er weltweit diverse awards und auszeichnungen, wie den red dot design award best of the best oder den good design award athenaeum architecture of design chicago.

 

auch mit seiner zweiten firmengründung, der swiss eco line ag, feierte senti erfolge und entwickelte unter anderem den swiss eco tap, eine armatur, die lediglich 10% wasserverbrauch aufweist und keinen strom benötigt. diese innovation brachte ihm erneut diverse internationale design und nachhaltigkeitspreise ein. senti reiste oft mit bundesdelegationen unter andern mit bundesratspräsident schneider amman und doris leuthard in fremde länder. er hielt vorträge am wef in davos. rolf senti bietet seine erfahrungen und sein fachwissen als berater in bad / wellness, sport und fitness für hotel und privat sowie im marketing an.

 

head office:

grison consulting

rolf senti

schulhausstrasse 16

ch-7050 arosa